Softwaredefinierte Produkte

Synchronisierung von Software- und Hardware-Entwicklung

Software definiert zunehmend Ihre Produkte und ist heute ein wichtiges Mittel, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Dies zwingt die Hersteller dazu, die Art und Weise, wie Produkte entworfen, hergestellt und gewartet werden, zu überdenken und neu zu erfinden.

 Software Defined Products

Ermöglichung der Software-Hardware-Ko-Entwicklung

 Software Defined Products

Software-Varianten verfolgen

 Software Defined Products

Software-Updates synchronisieren

Föderation von ALM- und PLM-Plattformen

Data Federation ist der Schlüssel zu ALM-PLM-Integrationen, da die Systeme einzigartig sind und über separate Datenmodelle, Workflows und Konfigurationsmanagement verfügen. Mit den Federation Services von Aras können Sie die ALM- und PLM-Plattformen getrennt voneinander pflegen und gleichzeitig eine wichtige Rückverfolgbarkeit zwischen ihnen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg sicherstellen.

 Software Defined Products

Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung der zunehmenden Dominanz von Software durch die Integration von Application Lifecycle Management (ALM) und PLM

ALM-PLM-Integration mit GitLab

Bei Aras haben wir mehrere Initiativen in Bezug auf ALM – von der Anbindung an ein Repository über die Verbindung zu ALM-Lösungen bis hin zum Aufbau unserer eigenen ALM-Lösung. In diesem Blog-Beitrag zeigen wir anhand von Federation, wie wir Aras Innovator mit GitLab als ALM-Lösung integrieren können.

 Software Defined Products
 Software Defined Products

Wie Aras die fahrzeuginternen Software-Varianten von Nissan Motor mit dem Digital Thread unterstützt

Get the Story
 Software Defined Products

Software-definierte Fahrzeuge – Setzen Sie auf CPU oder die Cloud

Aras beteiligte sich an der Session zum Thema Software-defined Vehicle: „Software-defined Vehicle – Banking on CPU or the Cloud?“ auf der AutoTech: Detroit 2023. In dieser Podiumsdiskussion, die von Maite Bezerra, Automotive Expert, Wards Automotive, moderiert wurde, können Sie unsere angeregte Diskussion zu den folgenden Fragen verfolgen: